Erfolgreicher Grünland-Umbruchtag mit Cloos & Kraus und Pöttinger.

Am 28. April 2018 lud der luxemburgische Vetriebspartner der Firma PÖTTINGER Anc. Ets Cloos & Kraus Sarl zum Grünlandumbruchtag nach Savelborn ein. Während der Vorführung konnten sich die über 200 Besucher von der Arbeitsqualität der PÖTTINGER Maschinen überzeugen.

 

Gezeigt wurden Neuheiten aus dem Bereich der Futtererntemaschinen als auch aus dem Bodenbearbeitungsprogramm. Trotz des regnerischen Wetters konnten Mäher, Zetter, Schwader und auch der TORRO Combiline Ladewagen im Grünlandbereich mit einem leistungsstarken Auftritt überzeugen. Ein Highlight war hier die Kombination aus John Deere 6250R Traktor und dem PÖTTINGER A 10 Triple-Mähaufbereiter mit Bandzusammenführung, der das gemähte und aufbereitete Gras direkt in einem Schwad ablegen kann. Im Fokus stand hierbei ein perfektes Arbeitsergebnis einhergehend mit minimaler Futterverschmutzung, was auf die einzigartige Bodenanpassung der einzelnen Mäheinheiten zurück zu führen ist.

Bei der anschließenden Vorführung der Bodenbearbeitung wurden die Kurzscheibenegge TERRADISC 3001 mit aufgebauter TEGOSEM Sämschine , der dreibalkige Grubber SYNKRO 5030 K NOVA und die pneumatische Drillmaschine AEROSEM 3002 ADD PCS gezeigt, wobei letztere Maschine den Besuchern explizit veranschaulichte, wie moderner Ackerbau funktioniert: Live wurde Mais in Einzelkornsaat abgelegt und es wurde demonstriert, wie flexibel diese Maschine zur Aussaat von Mais, Getreide und Zwischenfrüchten eingesetzt werden kann. Die detaillierten Erklärungen von Michael Kronberger, einer der anwesenden Produktspezialisten aus dem Hause PÖTTINGER, rundeten die gelungenen Vorführungen der jeweiligen Maschinen ab.

Die Firma Anc. Ets Cloos & Kraus Sarl möchte sich herzlich bei dem Betrieb Schmit & Walch für die Bereitstellung der Vorführfläche und bei der Letzebuerger Bauerejugend für die hervorragende Bewirtung der Besucher vor Ort bedanken. Ein weiterer Dank gilt der Firma PÖTTINGER für die Bereitstellung der Maschinen und die Erläuterungen während der Vorführung.